Ich möchte Sie recht herzlich auf meiner Webseite  begrüßen.

Ich liebe die Kunst und möchte Ihnen gerne auf dieser Homepage meine Werke präsentieren.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß auf meiner Seite !

 

M. TAKADERA

2006 fing ich an zu malen. Zuerst in Aquarelltechnik, die ich allerdings wegen der Nass- und Trockenphase diktierten Arbeitsweise aber nicht mag, heute arbeite ich fast ausschließlich mit Künstlertusche auf Aquarellpapier. Die alte Kunst meiner Heimat habe ich quasi neu entdeckt: 2008 bei einer Ausstellung von Meisterwerken japanischer Holzdrucke in Speyer habe ich " Feuer" gefangen. Die Bewegungen, die Ethik, die Sinnlichkeit, die Gesichtsausdrücke, das fasziniert mich. Die Meisterwerke von Künstlern wie Kitagawa Utamaro und Katsushika Hokusai, die vor rund 200 Jahren den Uhiyo-e-Stil begründeten und damit später Künstler wie z.B. Vincent van Gogh stark beeinflussten, waren für mich Inspiration.

  • Geboren am 01.11.1942 in Hokkaido, Japan
  • 1962-1965 Ausbildung Krankenschwester in Hokkaido
  • 1965-1966 Hebammenschule in Hokaido
  • 1966-1976 Hebamme in verschiedenen Krankenhäusern in Tokyo
  • 1971-1974 Hebamme in der Uni-Klinik Homburg/Saar
  • 1974-2006 Krankenschwester in der Uni-Klink Freiburg, Caritas-Klinik Saarbrücken, St.Johannis Krankenhaus Landstuhl